Aus Querdenken
entstehen bei uns
innovative Lösungen,
die begeistern.

Wir lieben die Herausforderungen

Technische Beratung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit
Am Anfang jedes Auftrages steht bei uns die Funktion und den Einsatzbereich Ihres Bauteils zu verstehen. Das schätzen unsere Kunden. Denn häufig entwickeln wir aus der ursprünglichen Idee eine Lösung, die dem Kunden Zeit bei der Weiterverarbeitung spart oder kostengünstiger in der Produktion ist oder für die vorgesehene Funktion deutlich effizienter ist. Manchmal kommt auch alles drei zusammen. Hier finden Sie eine kleine Auswahl solcher Kundenprojekte.


Die Aufgabe

Für einen Kunden aus dem Bereich Umwelttechnik fertigt M&M zahlreiche Sonderprofile. Diese Teile wurden bisher von fünf Schweißern täglich zu Rahmengestellen für einen Kubus verschweißt.

Da die Profile bis zu 3m lang sind, kam es in diesem Prozessschritt ständig zu erheblichen Toleranzabweichungen.

Die Lösung

Die von uns angebotene und umgesetzte Eckverbinderlösung, mit einer formschlüssigen Abkantung,wird nur noch in die Profile eingeschoben und vernietet. Daraus resultieren beim Kunden drei wesentliche Vorteile.

  1. Einhaltung der Toleranzen zu 100%
  2. Ein Monteur konnte mehr Rahmengestelle am Tag zusammenbauen als fünf Schweißer vorher
  3. Vermeidung jeglicher durch das Verschweißen der verzinkten Teile entstehenden Emissionen

Die Aufgabe

Ein Großunternehmen aus dem Bereich Fördertechnik und interne Logistik benötigte Stützfüße, die als Träger der tonnenschweren Transportanlagen dienen. Zusätzlich sollten diese Füße auch einen Niveauausgleich am Boden ermöglichen.

Die Aufgabe war ein innovatives, kostengünstiges und in der Funktion und Ausführung reproduzierbares Teil zu entwickeln und zu fertigen.

Die Lösung

Im ersten Schritt haben wir das gesägte Flacheisen und U-Profil gegen ein Kant und ein Laserteile getauscht. Im Zweiten Schritt konnte das Schweißen durch eine intelligente Geometrie ersetzt werden.

Vorteil für den Kunden:

  1. Kostenersparnis pro Teil von ca. 75%
  2. Exakte Reproduzierbarkeit der Teile ohne jegliche Toleranzabweichung.

Die Aufgabe

Ein Kunde benötigte für Abwasserrohre Dichtungsmanschetten in verschiedenen Größen.

Das Zusammenschweißen der zwei Hälften der Manschetten aus 1,0mm VA-Blech verursachte durch die entsprechend hohe Fertigungszeit erhebliche Kosten.

Die Lösung

Wir entwickelten für dieses Projekt eine unlösbare Steckverbindung für die Manschetten.

Der Vorteil für den Kunden:

  1. Größere Durchmesser können in wenigen Sekunden aus einzelnen Segmenten zusammengefügt werden.
  2. Deutliche Kostenersparnis durch schnellere Fertigung
  3. Verringerung der Transportkosten
  4. Die Manschetten sind deutlich unempfindlicher in Bezug auf Transportschäden.